Seminare und Coaching

für Fach- und Führungskräfte

Beatrix Stahlberger
Ich bin Diplom Psychologin, habe an den Universitäten Mannheim und Heidelberg studiert und danach 4 Jahre als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Psychologie der Universität Osnabrück Grundlagen der Sozialpsychologie gelehrt. Nach der Geburt meines Sohnes habe ich mich vor nunmehr 20 Jahren mit einem eigenen Weiterbildungsinstitut in Düsseldorf selbständig gemacht.

Schon während meiner Anstellung an der Universität habe ich festgestellt, dass mir das Vermitteln von Inhalten große Freude bereitet. Ich sehe mich weniger als Trainer (darunter verstehe ich immer eine Art Fitnesstrainer), stattdessen glaube ich an die Vermittlung von Inhalten, die die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zur Selbstreflexion und zum Hinterfragen alter Gewohnheiten anregen sollen. Es macht mir Spaß mich mit meinen Seminarteilnehmern über spannende Themen auszutauschen und ich freue mich, wenn ich Aha-Erlebnisse auslösen kann. Das Erlernen neuer Denkweisen und Techniken kann ohnehin nicht während zweier Schulungstage oder eines einzelnen Coachings erfolgen, sondern die Teilnehmenden müssen in ihrem Alltag Routinen erstellen, um neue Herangehensweisen allmählich zur Gewohnheit werden zu lassen. Schon Aristoteles stellte fest:

"Wir sind, was wir wiederholt tun.
Exzellenz ist keine einzelne Tat, sondern eine Gewohnheit."

Zusätzlich zu meinem Studium verfüge ich über eine Coachingausbildung auf Basis der systemischen Transaktionsanalyse. Die Inhalte der Transaktionsanalyse benutze ich sowohl in meinen Seminaren als auch im Coaching.

Meine Themenbereiche sind rund um die Anwendungsgebiete der Sozialpsychologie angesiedelt und umfassen Emotionale Intelligenz, Mitarbeiterführung, Konfliktmanagement, Zeitmanagement und interkulturelle Kompetenz. Zu all diesen Themen führe ich regelmäßig offene Seminare in meinen eigenen Räumlichkeiten durch. Diese Schulungen finden im kleinen Teilnehmerkreis von 1 - 6 Personen statt. Darüber hinaus bin ich auch für Firmen und Universitäten deutschlandweit (und auf Wunsch auch darüber hinaus) tätig mit Seminaren bis max. 12 Personen.

Meine Motivation und meine Freude am Vermitteln von Inhalten, am Analysieren von Problembereichen und Finden von Lösungswegen sind noch immer ungebrochen. Das liegt zum einen an den Inhalten, die mich bis heute faszinieren und zum anderen natürlich an den positiven Rückmeldungen durch Personalabteilungen, Geschäftsführer und vor allem den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst. 

Workshops zur Paarbeziehung

für Privatpersonen

Vor einigen Jahren habe ich angefangen meinen Wirkungsbereich um private Themen und Fragestellungen zu ergänzen und biete seither Wochenend-Workshops zum Thema Paarbeziehungen an. Viele der Inhalte, die ich in den beruflichen Seminaren verwende, lassen sich in nahezu unveränderter Form und mit großem Erfolg auf private Beziehungen übertragen, z.B. richtiges Kommunizieren, die SMART-Regeln für die Definition von Zielen, die von mir sehr geschätzten Wertequadrate zur Selbstpositionierung, das Persönlichkeitsmodell der Transaktionsanalyse, das Erkennen von Spielmustern und vieles mehr. Mich reizt dabei vor allem das inhaltlich etwas anders gelagerte Thema, wobei Beruf und Privatleben sich ohnehin ständig überschneiden. So haben z.B. Störungen im Beziehungsleben einen enormen negativen Einfluss auf die berufliche Leistungsfähigkeit und natürlich auf unsere körperliche und seelische Befindlichkeit. Aus eigener Erfahrung ist mir bekannt, wie sehr man darunter leiden kann, daher biete ich die Workshops als Hilfsangebot und zu sehr moderaten Preisen an.

Schwanenpaar

Nächste Termine:

 

(1) Beziehung retten - Beziehungskiller erkennen

Workshop: Sa, 10. November 2018

(2) Bleiben oder Gehen? - Beziehungsklärung

Workshop: Sa, 01. Dezember 2018

(3) Trennungshilfe: Liebeskummer überwinden

Workshop: Sa, 12. Januar 2019


Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme !