Verkauf und Kundenservice:

Erfolgsfaktor Emotionale Intelligenz

Termine: 04. + 05.10.18 | 07. + 08.01.19 | 14. + 15.03.19

Menschen, die ihren Beruf in Verkauf, Vertrieb oder Kundenservice wählen, tun dies aus einem speziellen Grund: Sie lieben den Kontakt mit anderen. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für Erfolg. Ebenso wichtig wie der Wille ist jedoch die Fähigkeit mit anderen umzugehen. Die Beziehung zwischen Verkäufer/Kundenbetreuer und Kunde ist aus mehreren Gründen sensibel und erfordert Achtsamkeit, Anpassung und Authentizität  (AAA) auf Seite des Kundenbetreuers. Dies sind Kernfähigkeiten emotional intelligenter Menschen und können in diesem Seminar weiterentwickelt und trainiert werden.

Seminarziele:

 

Neben wichtigen Grundlagen der Kundenbeziehung lernen Teilnehmer/-innen

  • sich auf Kundengespräche richtig vorzubereiten
  • sich selbst gut zu organisieren, Ziele zu setzen und zu priorisieren
  • eine gute Gesprächsatmosphäre zu schaffen
  • Bindung zum (potenziellen) Kunden aufzubauen
  • Dialog herzustellen und zu halten
  • Widerstand zu registrieren und aufzugreifen
  • tragfähige Vereinbarungen zu schließen.
 

Seminarinhalte (2 Tage)

  • Grundlagen: Bisherige Erfahrungen, Eigenschaften erfolgreicher Kundenbetreuuer, Voraussetzungen für Erfolg beim Umgang mit Kunden (AAA)
  • Emotionale Intelligenz: Konzeptdarstellung, Selbsteinschätzung,  'Gewinner' und 'Verlierer' Einstellungen, Entwicklungspotenziale feststellen
  • Die Planung von Erfolg: Proaktiv sein, Prinzipien der Selbstorganisation, Planung, richtiges Priorisieren, Am-Ball-Bleiben, Entwickeln von Selbstdisziplin
  • Vorbereitung des Kundengesprächs: Informieren, Vorkenntnisse des Kunden berücksichtigen, kulturelles und soziales Bewusstsein, Vokabular anpassen, eine positive Einstellung annehmen, fokussiert sein
  • Einstieg in das Kundengespräch: Herstellen einer positiven Atmosphäre, Bindung herstellen, empathisch sein, Stimmungen erkennen, nonverbale Signale aufnehmen und einschätzen
  • Erfolgreiche Verkaufsgespräche: Kommunizieren und Präsentieren, aktiv zuhören,  Dialog und Dialogblockaden, Widerstand erkennen und ernst nehmen, Einwände aufgreifen, Umgang mit Beschwerden, Harvard Prinzipien der Verhandlung
  • Nachbetreuung und Beziehungspflege: Versprechen einhalten, im Kontakt bleiben
  • Selbstmotivation: Positives Denken, Erfolge richtig verbuchen, mit Misserfolgen umgehen

Die Schulung zeichnet sich durch hohen Praxisbezug aus: Beispiele aus dem Alltag der Teilnehmer werden aufgegriffen und bearbeitet. Gesprächssituationen werden auf Wunsch simuliert.

 

Seminarleitung: Beatrix Stahlberger (Dipl.-Psych./Coach)

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt.

Seminarsprache: Deutsch (Seminare in Englisch auf Anfrage)

 

Seminargebühr pro Teilnehmer: 890,- € (+ 19% MwSt.)
Tagessatz für Firmenschulung: 1550,- € (+19% MwSt.)

 

Teilnehmerstimmen


Zur Buchung senden Sie mir bitte eine E-Mail mit folgenden Daten:

  • Teilnehmername
  • Seminarname + Seminardatum
  • und die Rechnungsadresse.

Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung.