Zeit- / Selbstmanagement:

Besinnen auf das Wesentliche

Termine: 22/23 Juli 2024 | 19/20 Sep. 2024 | 18/19 Nov. 2024

Uhren Düsseldorf

 

 

"Nichts ist so beständig wie der Wandel."

Heraklit von Ephesus
(ca. 520 - 460 v. Chr.)


Die letzten Jahre haben viele Herausforderungen und Veränderungen mit sich gebracht. Dabei kann man leicht den Überblick verlieren. Umso wichtiger ist es sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Doch was ist das Wesentliche? Diese und viele weitere Fragen bearbeiten wir im Seminar.

 

Seminarziele:

Neben der Vermittlung klassischer Zeitmanagement-Techniken erörtern wir im Seminar, wie die optimale Anpassung an sich ständig verändernde Arbeitsumgebungen gelingen kann, ohne Gefühle von Kontrollverlust und Widerstand gegen Arbeit und Vorgesetzte zu entwickeln.

 

Des weiteren wird vorgestellt und gemeinsam bearbeitet, wie man sich selbst motivieren kann, Ziele erreicht, Prioritäten setzt, Ballast abwirft, Zeit gewinnt, Stress reduziert, den inneren Schweinehund besiegt und insgesamt mit sich und seinem Leben zufriedener wird.

   

Inhalte des zweitägigen Seminars:

  • Sich verändernde Arbeitsumgebungen – Home Office, hybride Arbeitsplätze und zurück in die Firma
  • Eigenmotivation und Selbstorganisation – Sich selbst motivieren, eigene Ziele entwickeln, planen und erreichen
  • Steigerung der Effektivität – Modell der 7 Habits (Stephen Covey)
  • Zeitmanagement-Prinzipien und Techniken – Pareto Prinzip, Eisenhower Prinzip, Parkinson Regel, Wichtigkeit und Dringlichkeit, Tagesplanung etc.
  • Selbstreflexion – Störquellen und Zeitfallen, eigene Schwächen erkennen (z.B. Aufschieberitis, Selbstblockaden, Perfektionismus, nicht "Nein" sagen können). Tricks zur Überwindung des inneren Schweinehundes.
  • Umgang mit Anderen – Beziehungsaufbau und -pflege, effektive Kommunikation, klare Absprachen treffen, Missverständnisse vermeiden
  • Arbeitsplatzgestaltung – Externe Störquellen vermeiden, eigene Zeitstrukturierung, traditionelle und papierlose Arbeitsplätze, Routinen erstellen, Standardisierungen bei der Ablage von Dateien, sich künstliche Intelligenz (z.B. Chat GPT) zu Nutze machen etc.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt.

Seminargebühr pro Teilnehmer: 890,- € (+ MwSt.)

Tagessatz für Firmenschulung (bis 12 Personen): 1.550,- € (+ MwSt.). Auch ONLINE.


Zur Buchung senden Sie mir bitte eine E-Mail mit folgenden Daten:

  • Name des/der Teilnehmenden
  • Name und Datum des Seminars
  • Rechnungsadresse

Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung.


Teilnehmerstimmen

"Ich moechte mich hiermit noch für das sehr angenehme (Einzel)-Seminar bedanken. Sie haben die Inhalte für mich sehr verständlich und kompetent (authentisch :-)) rübergebracht. Nicht zuletzt durch Ihre sehr sympatische Art. Ich fühle mich jetzt viel mehr motiviert, meine Zeitplanung täglich umzusetzen. Interessant fand ich auch die Analyse, wo einem die eigene Persönlichkeit aufgezeigt wird (war mir zwar schon bekannt, aber Hut ab für die Punktlandung). Ich werde Sie auf jeden Fall weiter empfehlen".

 

mehr...